OPEN CALL ! CLAP. @ INTO WORLDS / Immersion

 

 

CLAP.

Mitwirkende für Performance gesucht!

OBJECTIVE SPECTACLE

suchen

20–30 MITWIRKENDE

jeden Alters und Hintergrunds für eine performative, chorische Zeitskulptur verschiedener Gesten und Momente des Applaudierens, die zur Konferenz „INTO WORLDS. Das Handwerk der Entgrenzung“ der Reihe „Immersion“ der Berliner Festspiele am 20. Januar 2018 im Lichthof des Martin Gropius Baus gezeigt wird. Bühnenerfahrung ist keine Voraussetzung!

Call for hands and participants!

OBJECTIVE SPECTACLE

is looking for

20 – 30 participants

of various backgrounds and ages to develop a performative time sculpture examining different moments and gestures of applauding. The performative interventions will be developed and shown at Martin Gropius Bau on the 20th of January 2018 in the context of the conference „INTO WORLDS. The Craft of Blurring Boundaries“ of „Immersion“ / Berliner Festspiele. Stage experience is not needed for participation!

 

 

 

CLAP. – Kollektive Feedbackschleife und frühe Meinungsforschung, antikes Mittel psychologischer Kriegsführung, rituelle Ekstase und höfliche Konvention, finales Urteil, das die Sprache verschlägt – Applaus! Was als Automatismus, Konvention und Ritual gesellschaftliche oder politische Ereignisse rahmt, hier rückt es in den szenischen Mittelpunkt.

Proben: 3 Abendproben im Zeitraum vom 15. – 18. Januar 2018, Martin Gropius Bau (genaue Termine werden noch bekannt gegeben)

Performance: 20. Januar 2018 nachmittags und abends, Martin Gropius Bau

Anmeldung: bis spätestens 06.Januar 2018 unter mail@objective-spectacle.net

Weitere Infos unter: Berliner Festspiele / Immersion / INTO WORLDS. Das Handwerk der Entgrenzung

 

CLAP. – Collective feedback loop and ancient opinion polling, antique war technique, ritual ecstasy and polite convention. A subtle whispering,

a thunderclap, inciting noise, in finite jest and final judgement. Applause!

Rehearsals: 2-3 evening rehearsals in the time between 15. – 18. of January 2018, Martin Gropius Bau. (Exact dates and times will be announced soon)

Performance: 20. January 2018 during the afternoon and evening, Martin Gropius Bau(exact times will be announced soon)

Application: mail until latest 06.Januar 2018 to mail@objective-spectacle.net

more informations: Berliner Festspiele / Immersion / INTO WORLDS. Das Handwerk der Entgrenzung